Management-Trainings

Hier finden Sie einen Überblick unserer kommenden
Trainings im Bereich Management:

 
 

ModulnummerTrainingTrainingsinhalteVeranstalterDatumOrtPreisAnmeldung
TA01-09-DArbeitsvorbereitung und „richtiger“ Planungsgrad in der Instandhaltung
  • Bedeutung einer geplanten Instandhaltung

  • Vorgehensweise zur Steigerung des Planungsgrades

  • Optimierungspotentiale durch ‚richtigen‘ Planungsgrad entdecken und heben

  • Mögliche Produktivitäts- und Verfügbarkeitssteigerungen Ihrer Produktionsanlagen

  • Entwicklung der Organisationsformen in der Instandhaltung

  • Geplante Instandhaltung als Managementaufgabe

  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle und Übungen
  • dankl + partner Consulting GmbH03.-04.10.2018München€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-19-AMobile Lösungen für Techniker aus Instandhaltung und Produktion
  • Schaffung der Voraussetzung für mobile Anwendungen

  • Anpassung der Aufbau- und Ablauforganisation für die mobilen Anwendungen

  • Aufbau der Basisdaten

  • Mobile Auftragsabwicklung

  • Kennzahlen und Controlling Funktionalitäten (Dashboard, Reporting-Tools)

  • Schnittstellen zu ERP-Systemen

  • Nutzen und Einsparungspotential durch mobile Lösungen
  • dankl + partner Consulting GmbH10.-11.10.2018Salzburg€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-25-AInstandhaltung: Kosten- oder Wertschöpfungsfaktor
  • Trends in der Instandhaltung

  • aktuelle Zahlen, Daten und Fakten

  • Maintenance 4.0 - Einfluss der neuen Technologien auf die Instandhaltung

  • Bedeutung der Instandhaltung heute und morgen
  • dankl + partner Consulting GmbH02.10.2018Klagenfurt€690 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-03-DErsatzteile, Lager- und Materialwirtschaft in der Instandhaltung
  • Definition der Ersatzteile und Klassifizierung
  • Ersatzteilbewirtschaftungsmodelle

  • Organisation des Ersatzteillagers

  • Optimierung der Ersatzteilabwicklung, EDV-Unterstützung

  • Bedarfsermittlung, Beschaffung und C-Teile Management

  • Lagerkennzahlen, Controlling der Ersatzteilwirtschaft

  • Verfügbarkeit versus Lagerhaltungskosten
  • dankl + partner Consulting GmbH11.10.2018München€690 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-36-DInterim-Management und Aufbau einer neuen Führungskraft. Herausforderungen für Techniker.
  • Erfolgsfaktoren für (neue) Führungskräfte in Technik / Instandhaltung

  • Reibungsloser Wechsel von Interim- zu operativem Management

  • Vor-/Nachteile bei interner bzw. externer Besetzung von Führungspositionen

  • Praktische Beispiele aus Produktionsbetrieben / Organisationen
  • dankl + partner Consulting GmbH16.10.2018München€480 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-02-DBetriebswirtschaft für Techniker.
  • Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Organisation, Personal

  • Kostenrechnung & Controlling für Techniker: Grundlagen, Ziele, Prinzipien, Kennzahlen

  • 'Unternehmerisches Denken' bei Mitarbeitern: Bedeutung, Erfolgsfaktoren, Hemmnisse
  • dankl + partner Consulting GmbH17.-18.10.2018München€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-21-ABetriebliche Asset Management-Strategie als Orientierung für Instandhalter
  • Definition und Aufbau einer Betriebliche Asset Management-Strategie

  • Beteiligte Gruppen und Interessenslagen

  • Die Rolle der Instandhaltung im Rahmen der Betrieblichen Asset Management Strategie

  • Optimierungspotentiale durch die neue Vorgehensweise

  • Praxisbeispiele und Übungen
  • dankl + partner Consulting GmbH24.-25.10.2018Klagenfurt€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-27-AIntensivseminar SAP PM/EAM
  • Organisation der Instandhaltung

  • "So tief wie nötig, so flach wie möglich" - die optimale Abbildung der Anlagenstruktur

  • Instandhaltungsabwicklung mit Meldungen, Aufträgen und Rückmeldungen

  • Arbeits- und Wartungspläne in SAP PM - die Basis für zyklisch wiederkehrende IH-Maßnahmen

  • Integration in das Rechnungswesen und Materialwirtschaft

  • Kennzahlen der Instandhaltung

  • SAP MRS (Mitarbeitereinsatzplanung) und Mobile Instandhaltungsabwicklung

  • IH 4.0: SAP PdMS (Predictive Maintenance), SAP AIN (Asset Intelligence Network), S/4 HANA
  • dankl + partner Consulting GmbH07.-08.11.2018Salzburg€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-04-APraxisgerechte Umsetzung von Asset Management (Anlagenwirtschaft) auf Basis der ISO 55000.
  • Grundlagen und Definition Asset Management

  • Anlagenlebenszyklus in der Praxis

  • Asset Management als System

  • Inhalt und Anwendung der ISO 55000
  • dankl + partner Consulting GmbH07.-08.11.2018Salzburg€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-40-AIntensivseminar SAP Mobile Instandhaltung
  • Einführung Asset Management und SAP allgemein

  • Aufbauorganisation in der Instandhaltung mit SAP

  • Anlagenstrukturierung (Technischer Platz, Equipment)

  • Prozesse (Meldung, Auftrag und Rückmeldung

  • Regelwerk (Arbeitsplan, Wartungsplan, Terminierung

  • Zusammenfassung Tag 1

  • Einführung mobile Lösungen

  • Einsatzplanung im Zusammenspiel mit mobilen Lösungen am Beispiel SAP MRS und oxando Asset Management

  • Einsatzplanung im Zusammenspiel mit mobilen Lösungen am Beispiel SAP MRS und oxando Asset Management

  • Einsatzplanung im Zusammenspiel mit mobilen Lösungen am Beispiel SAP MRS und oxando Asset Management

  • Einsatzplanung im Zusammenspiel mit mobilen Lösungen am Beispiel SAP MRS und oxando Asset Management

  • Einsatzplanung im Zusammenspiel mit mobilen Lösungen am Beispiel SAP MRS und oxando Asset Management
  • oxando Asset Management im Detail (Best Practice Ansätze)

  • Vorgehen bei der Einführung einer mobilen Lösung

  • Vorgehen bei der Einführung einer mobilen Lösung

  • Zusammenfassung Tag 2
  • dankl + partner Consulting GmbH14.-15.11.2018Mannheim€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-11-DInstandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing"
  • Definitionen, Mess- und Zielgrößen des Instandhaltungs-Controllings

  • IT-Einsatz und organisatorische Voraussetzungen für das Instandhaltungs-Controlling

  • Vorgehensschritte zum Aufbau eines Kennzahlensystems in der Instandhaltung

  • Grundlagen und Vorgehensschritte zum internen und externen Benchmarking

  • Möglichkeiten für die betriebsinterne Vermarktung von Instandhaltungsleistungen

  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle und Übungen
  • dankl + partner Consulting GmbH14.-15.11.2018Salzburg€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-15-DProduktivität steigern. Besser werden mit Methode!
  • Motto: Lernen und Machen!

  • Identifikation von Verlustursachen und rasches Finden von Lösungen

  • Anwendung hilfreicher Methoden im Rahmen der Projektabwicklung

  • Erarbeitung und Bewertung von Optimierungspotenzialen

  • Darstellung der Projektergebnisse

  • Üben an konkreten Beispielen, Gruppenarbeiten
  • dankl + partner Consulting GmbH27.11.2018München€690 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-12-AEDV-Unterstützung in der Instandhaltung
  • Wesentliche Aufgabenbereiche und Funktionen einer Instandhaltungssoftware

  • EDV-Einsatz als Basis für effektives Instandhaltungs-Controlling

  • Wie wähle ich eine IH-Software aus?

  • Bewertungskriterien „Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit“

  • Rahmenbedingungen zur Einführung von Instandhaltungs-Systemen

  • Erfolgsfaktoren zur Umsetzung von EDV-Projekten in der Instandhaltung

  • Präsentation eines modernen Instandhaltungssystems, Praxisbeispiele
  • dankl + partner Consulting GmbH28.-29.11.2018Salzburg€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-14-DFestlegung von risikobasierenden IH-Strategien für Anlagen
  • Instandhaltung als integrierte Managementaufgabe

  • Betriebliche Anforderungen an die Instandhaltung

  • Arten, Inhalte, Nutzen und Effekte von Instandhaltungsstrategien

  • Systematik zur Festlegung der Instandhaltungsstrategien

  • Risikoeinstufung der Anlagen und Anlagenteile / FMEA-Analyse

  • Wirtschaftlichkeitsaspekte zur Bewertung von Instandhaltungsstrategien

  • Organisatorische Bedingungen zur Festlegung von Instandhaltungsstrategien
  • dankl + partner Consulting GmbH05.12.2018München€690 zzgl. UstZur Anmeldung >>
    TA01-23-APraxistaugliche Risikoanalyse und Ableitung der Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie
  • Formen von risikobasierten Vorgehensweisen im Überblick:
    FME(C)A, RCM, RBM, u.a.

  • Für welche Anwendungen eignet sich eine Risikoanalyse?

  • Welche Ihrer Teilanlagen verdienen erhöhte Aufmerksamkeit?

  • Praxiserprobte Vorgehensweise zur Risikoanalyse

  • Risikoanalyse durchgeführt - was nun?

  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle aus Ihrem Tagesgeschäft, Übungen zur praktischen Umsetzung
  • dankl + partner Consulting GmbH19.-20.09.2018Klagenfurt€1.190 zzgl. UstZur Anmeldung >>