Presse

Slider

 

PRESSEINFORMATION Dezember 2018

Das ist nichts für schwache Nerven!
Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion präsentiert Trainingsprogramm 2018. 52 Seiten voll bepackt mit Trainings, Seminaren und Lehrgängen rund um Instandhaltung und Produktion.

Mit zukunftsorientierten Themen startet die Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion in die neue Saison! Ganz nach dem Motto „Werden Sie Spitzenreiter!“ richten sich die Trainings und Lehrgänge an EntscheidungsträgerInnen in Unternehmen, die ihre Kompetenzen noch weiter ausbauen und ihren Horizont um neue Entwicklungen erweitern wollen.

Mit der Zeit gehen: Neue Anforderungen an Unternehmen

Die Zukunft bringt eine Reihe an Entwicklungen mit sich, die den Arbeitsalltag nachhaltig verändern werden. Digitalisierung und Vernetzung sind dabei die zentralen Schlagwörter. Um in Zeiten von Industrie 4.0 Schritt halten zu können, ist es wichtig die veränderten Kompetenzanforderungen wahrzunehmen und seine MitarbeiterInnen dementsprechend zu qualifizieren.

Das Weiterbildungsangebot der Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion greift diese zukunftsorientierten Themen auf und verpackt sie in laufende Fachtrainings, knackige Webinare und individuelle Inhouse-Schulungen.

Individuelle Trainings direkt im Unternehmen

Alle Trainings und Seminare sind als Inhouse-Trainings buchbar. So bekommen Unternehmen die Möglichkeit, ihre MitarbeiterInnen mit maßgeschneiderten Inhalten fit für die täglichen Herausforderungen zu machen. Die Inhalte können beliebig kombiniert und abgestimmt werden, so werden gemeinsam individuelle Lösungen erarbeitet.

Bewährte Qualität

Die Gründungsmitglieder der Trainingsakademie Messfeld GmbH und dankl+partner consulting gmbh sind Ö-Cert zertifizierte Qualitätsanbieter im Bereich der Erwachsenenbildung. Ö-Cert legt österreichweit die Qualitätsstandards für Erwachsenenbildungsorganisationen fest und schafft Transparenz für Bildungsinteressierte und FördergeberInnen.
 
Pressetext Trainingsprogramm 2018 (.docx) »

Das neue Trainingsprogramm 2018 als (PDF) »

Trainingsakademie Logo (png) »
 
 
Kontakt für Rückfragen:

Mag.a Lydia Höller

Tel.: +43 (0) 662 85 32 04-0

Email: l.hoeller@dankl.com

www.trainingsakademie.eu